Personalsuche
Personalsuche

AGB - Bewerbungscoaching

1. Geltungsbereich, Allgemeines

Für die Teilnahme an dem von Personal-Puzzle Feldengut angebotenem Bewerbungscoach-ing gelten nach Maßgabe des zwischen dem Personal-Puzzle Feldengut und dem

Teilnehmer (m/w/d) geschlossenen Vertrags die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbe-dingungen. Entgegenstehende oder von Bedingungen von Personal-Puzzle Feldengut ab-weichende Bedingungen des Teilnehmers erkennt Personal-Puzzle Feldengut nicht an, es sei denn, Personal-Puzzle Feldengut hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

2. Vertragsschluss

2.1. Die schriftliche oder telefonische Anmeldung des Teilnehmers stellt ein bindendes Ange-

bot dar. Der Vertrag kommt mit den Unterschriften beider Vertragspartner zustande.

2.2. Danach wird eine Rechnung von Personal-Puzzle Feldengut an den Teilnehmer ver-sendet.

2.3. Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, so wird dies umgehend mitgeteilt.

 

3. Gestaltung des Auftrages

3.1. Nicole Feldengut erbringt die im Vertrag beschriebene Dienstleistung. Sie führt ihre Tätig-keit frei von Weisungen aus. Ein Arbeitsverhältnis mit dem Auftraggeber wird dadurch nicht begründet.

3.2. Die Vertragspartner unterrichten sich gegenseitig über alle Umstände, die für den Auftrag und seine Ausführung bedeutsam sind.

 

4. Zahlungsbedingungen

4.1. Der Teilnehmer ist verpflichtet, das Teilnahmeentgelt vor Beginn des Coachings zu be-zahlen.

4.2. Sofern sich aus der Rechnung nichts anderes ergibt, sind Rechnungen sofort nach Erhalt zur Zahlung fällig. Der Teilnehmer kommt spätestens 30 Tage nach Erhalt der Rechnung in Verzug.

4.3. Der auf der Rechnung ausgewiesene Betrag ist an die von Personal-Puzzle Feldengut angegebene Bankverbindung zu überweisen.

 

5. Rücktritt vom Vertrag

5.1. Personal-Puzzle Feldengut ist berechtigt, aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzu-treten, und das Coaching aus nicht von Personal-Puzzle Feldengut zu vertretenden Gründen abgesagt werden muss. Dies ist beispielsweise bei Krankheit/ Unfall des/der Dozent/in oder höherer Gewalt der Fall.

5.2. Personal-Puzzle Feldengut wird den Teilnehmer über den Ausfall des Coachings unver-züglich informieren und im Falle eines Rücktritts eine bereits erhaltene Gegenleistung unver-züglich zurückerstatten. Vorrangiges Ziel der Vertragspartner ist es aber, einen adäquaten Ersatztermin vereinbaren.

 

6. Urheberrecht und Materialien

6.1. Das Urheberrecht an allen von Personal-Puzzle Feldengut im Rahmen der Leistung er-stellten Unterlagen, Konzepten, Entwürfen und sonstigen Materialien verbleibt bei Personal-Puzzle Feldengut. Sie werden dem Teilnehmer ausschließlich zum eigenen Gebrauch über-lassen. Weitere Nutzungsrechte werden nicht übertragen.

6.2. Nicole Feldengut sichert dem Teilnehmer zu, dass die von ihr verwandten Materialien frei von Rechten Dritten sind, die einer Verwendung im Training entgegenstehen

6.3. Der Teilnehmer sichert Nicole Feldengut zu, dass die von ihm gegebenenfalls bereitge-stellten Materialien frei von Rechten Dritten sind, die einer Verwendung im Training entgegen-stehen. Er stellt Nicole Feldengut von Ansprüchen Dritter frei, die aus einer eventuellen Ver-letzung von Rechter Dritter durch die Verwendung der vom Teilnehmer bereitgestellten Materialien entstehen könnten.

 

7. Vertraulichkeit und Datenschutz

7.1. Nicole Feldengut wahrt strikte Vertraulichkeit in Bezug auf alle Informationen, die aus der vertraglichen Zusammenarbeit entstehen und die Nicole Feldengut aus der Verarbeitung dieser Informationen gewonnen hat. Der Teilnehmer wahrt in Bezug auf die Einzelheiten dieses Vertrages die Vertraulichkeit.

7.2. Nicole Feldengut wird die personenbezogenen sowie die wirtschaftlichen Daten des Teil-nehmers, die ihr durch das vereinbarte Coaching bekannt werden, vertraulich und nach den geltenden Bestimmungen des Datenschutzes behandeln.

7.3. Der Auftraggeber wird die personenbezogenen Daten von Nicole Feldengut oder anderer Personen, die ihm durch das vereinbarte Coaching bekannt werden, vertraulich und nach den geltenden Bestimmungen des Datenschutzes behandeln.

7.4. Beide Seiten werden personenbezogene Daten, die ihnen im Zusammenhang mit ihrer Zusammenarbeit bekannt werden, nur insoweit speichern bzw. aufbewahren, als es zur Rechnungsstellung, zur Wahrung eigener Rechte oder zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Sie verpflichten sich, nach Beendigung der Zusammenarbeit die personenbe-zogenen und wirtschaftlichen Daten der anderen Seite unverzüglich zu löschen, sobald sie nicht mehr aus steuerlichen oder anderen gesetzlichen Gründen benötigt werden.

 

8. Scientology-Klausel

Nicole Feldengut versichert, dass weder sie noch ihre Beauftragten und sonstigen Erfüllungs-gehilfen in irgendeiner Form und Weise die Technologie von L. Ron Hubbard oder ähnliche Technologien anwenden oder danach arbeiten.

 

9. Schlussklauseln

9.1. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.

9.2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Andere AGB wurden nicht vereinbart.

9.3. Sollte eine Bestimmungen des Vertrages oder dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleibt der Vertrag im Übrigen gültig. Die Vertragsparteien werden eine Ersatzregelung verein-baren, die der ursprünglichen möglichst nahekommt.

9.4. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist, soweit zulässig, ausschließlich der Geschäftssitz von Nicole Feldengut.

 

Stand: 02/2019

Hier finden Sie uns

Personal-Puzzle Feldengut
Walmering 18
94491 Hengersberg/Deggendorf in Niederbayern

 

Kontakt

Rufen Sie uns an

09901-9491923 09901-9491923

oder

09901-9491922

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Personal-Puzzle Feldengut Hengersberg/Deggendorf/Niederbayern

Anrufen

E-Mail